Adsense

Google Adsense bietet die Möglichkeit Einnahmen durch Werbeeinblendungen auf der eigenen Webseite zu erzielen. Klickt beispielsweise ein Besucher innerhalb Ihrer Webseite auf eine Adsense Werbeanzeige, erhalten Sie einen kleinen Betrag auf Ihr Adsense Konto gutgeschrieben. Bei jedem Klick auf eine Adsense Anzeige, zahlt der Werbende eine Werbegebühr an Google. Durch Adsense gibt Google allen Webseitenbetreibern die Möglichkeit einen Teil dieser Einnahmen zu erhalten.

Nach der Anmeldung bei Google Adsense wird die Webseite, auf der die Werbeanzeigen erscheinen sollen von Google inspiziert und freigeschaltet.  Achtung: Baustellen und Webseiten ohne ausreichend Content werden häufig abgelehnt.

Durch die Analyse der Webseiten, auf der die Adsense Anzeigen erscheinen sollen, liefert Google stets themenrelevante Werbeanzeigen. Die Adsense Anzeigen werden demzufolge nach dem einbinden in eine Webseite automatisch mit passenden Inhalten gefüllt.

Der Betrag, den Sie für einen Klick auf eine Adsense Anzeige erhalten, variiert je nach Beliebtheit des gewählten Themas.

Die Vorteile von Adsense:

-    die Anmeldung ist kostenlos
-    Adsense Anzeigen lassen sich mühelos in jede Webseite einbinden
-    es erscheinen automatisch themenrelevante Anzeigen
-    keine Verwaltungsarbeit mit verschiedenen Werbekunden nötig
-    individuell anpassbares Design der Anzeigen
-    Verdienst pro Klick

Die Nachteile von Adsense

-    die Auszahlung erfolgt per Scheck in US Dollar
-    Auszahlung ab 100$ am Ende des Folgemonats
-    Textanzeigen werden mit IFrames eingebunden

Zurück

Impressum

Sprechen wir über Ihr Projekt!
Scheiben Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie uns an: 0381 / 20 35 49 33 Selbstverständlich ist Ihre Anfrage unverbindlich und kostenlos.