Algorithmus

Als Algorithmus bezeichnet man eine exakt definierte Handlungsvorgabe. Bei Suchmaschinen wie beispielsweise Google dient der Algorithmus der Einordnung von verschiedensten Webseiten in die Suchmaschinenpositionierung. Indexierte Seiten werden durch den Algorithmus nach den Keywords und der Themenrelevanz der Webseite geordnet.

Der Algorithmus der Suchmaschinen wird ständig erweitert und weiterentwickelt, so dass selbst für erfahrene Suchmaschinenoptimierer keine eindeutigen Strukturen des Algorithmus erkennbar sind. Wie viele Faktoren letztendlich für den Algorithmus und die damit verbundene Positionierung in den Suchmaschinen entscheidend sind ist unklar.

Einige bekannte Faktoren sind beispielsweise:

-    Titel der Webseite
-    Metatags
-    Überschriften
-    Alt Tags
-    Link Popularität
-    Qualität der Links

Da der Algorithmus der Suchmaschinen streng geheim gehalten wird, ist es nicht möglich die Ergebnisse bzw. Platzierungen zu manipulieren. Die Faktoren, die in den Algorithmus einbezogen werden, lassen sich somit nur erahnen.

Zurück

Impressum

Sprechen wir über Ihr Projekt!
Scheiben Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie uns an: 0381 / 20 35 49 33 Selbstverständlich ist Ihre Anfrage unverbindlich und kostenlos.