Statistik & Auswertung

Regelmäßige Statistiken für erfolgreiche Adwords Kampagnen

Ständige Kontrollen, fortlaufende Analysen, sowie die daraus entstehenden Optimierungsmaßnahmen sind für eine erfolgreiche Adwords Kampagne entscheidend. Direkt nach der Anmeldung im Adwords Konto stehen neben der Verwaltung mehrere Möglichkeiten und Tools für Statistiken und Auswertungen bereit.

Besonders wichtig ist die Kampagnenstatistik, welche sämtliche Leistungsangaben der Adwords Kampagnen vereint. Hier kann man beispielsweise sehr gut erkennen, welche Suchbegriffe und Werbeanzeigen besonders effektiv, und welche eher ungeeignet sind. Die Anzeige von Klicks, Impressionen, Kosten, Positionen und vielen weiteren Faktoren erleichtert die Optimierung der Anzeigen erheblich.

Die zeitliche Eingrenzung der Statistiken lässt sich individuell gestalten. So ist es beispielsweise möglich die Statistiken des letzten Tages, der Woche, des Monats, des Jahres, oder auch eines individuell angegebenen Zeitraums zu analysieren. Auf die Anzeige der heutigen Statistik sollte jedoch keine all zu große Bedeutung gelegt werden. Häufig sind diese Werte nicht vollständig angezeigt, da die Daten im Adwords Konto nicht in Echtzeit aufgenommen werden.

Für eine erfolgreiche Adwords Kampagne sollte man die Statistiken stets im Auge haben. Oftmals ergeben sich Veränderungen aufgrund von Handlungen der Konkurrenz, so dass die Optimierung der Adwords Anzeigen nicht aus der Statistik eines einzelnen Tages hervorgehen sollte. Die Optimierung der Adwords Kampagnen ist, ähnlich der Suchmaschinenoptimierung, ein langfristiger Prozess, welcher die ständige Auswertung, sowie immer wiederkehrende Maßnahmen der Optimierung erfordert.

Auswertung der Konkurrenz

Wie in jedem Gebiet der Werbung sollte man sich im Vorfeld über die Methoden der Konkurrenz informieren und ruhig ein wenig abschauen. Hat der Konkurrent beispielsweise einen sehr ansprechenden Werbetext und eine themenrelevante Landing-Page auf der die Produkte oder Dienstleistungen klar strukturiert angeboten werden, so macht es Sinn dieses Schema wenigstens teilweise zu übernehmen. Natürlich sollte man eigene Texte verfassen und ein einzigartiges Design auf der Landing-Page bieten, die groben Richtlinien werden jedoch bereits von professionellen Adwords Kampagnen eingehalten.

Den Versuch einem Konkurrenten mit vielen Klicks möglichst hohe Kosten zu verschaffen, sollte unterlassen werden. Google verfolgt derartige Machenschaften und reagiert nicht selten mit Strafen und Abmahnungen. Sogar der Ausschluss der eigenen Webseite aus der gesamten Suchmaschine ist möglich.

Niedrige Preise für optimale Adwords

Natürlich ist es das Ziel einer Werbemaßnahme mit möglichst geringen Kosten die bestmöglichen Ergebnisse zu erzielen. Aus diesem Grund ist es bei Google Adwords weniger sinnvoll auf allgemeine Suchbegriffe zu optimieren. Desto gezielter die Suchbegriffe sind, desto wahrscheinlicher ist es, das Ziel zu erreichen und einen Verkauf über diese Anzeige zu realisieren. Sucht beispielsweise jemand nach „Auto“, so kann dies viele Erwartungen mit sich bringen. Sucht jedoch jemand nach „Audi TT gebraucht kaufen“, so ist klar erkenntlich nach welchem Angebot gesucht wird.

Meist ist der Klickpreis für allgemeine Suchbegriffe wesentlich höher, da etliche Seiten sich mit dieser Thematik befassen und viele Unternehmen unwissend Adwords zu diesen Begriffen schalten. Nicht millionenfach gesuchte Begriffe bringen neben den geringeren Kosten auch den wesentlichen Vorteil der direkten Relevanz. Ein Besucher findet sozusagen genau das, was er in das Google Suchfeld eingegeben hat.

Die Analyse und Auswertung der Klickpreise, welche für die vordersten Positionen erforderlich sind, kann mit Hilfe der Analysetools ermittelt werden. Selbstverständlich kann man den Klickpreis selbst bestimmen, es ist jedoch für die Optimierung interessant, wie sich die Preise für die erste Position im Bezug auf einen bestimmten Suchbegriff gestalten.

Häufig legen Unternehmen ihre Adwords Kampagnen in die Hände erfahrener Adwords Agenturen. Die vielfältigen Funktionen und Tools, sowie die zahlreichen Faktoren der Optimierung erfordern meist ein gewisses Grundwissen und die nötige Erfahrung. Adwords Agenturen haben sich genau auf dieses Thema spezialisiert und garantieren mit der nötigen Kompetenz und dem angesammelten Wissen die bestmöglichen Erfolge.

Zurück

Impressum

Sprechen wir über Ihr Projekt!
Scheiben Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie uns an: 0381 / 20 35 49 33 Selbstverständlich ist Ihre Anfrage unverbindlich und kostenlos.