Web-Hosting Rechenzentrum in Rostock

Alle Server befinden sich im Datacenter in der modernen Level3-Location in München, welches professionellen Anforderungen entspricht. So sind eine ideale Anbindung, Klimatisierung, USV, Zugangskontrolle und vieles mehr sichergestellt.

Das Netzwerk verfügt dort neben der direkten Anbindung an den Level3-Backbone über Anbindungen zu zahlreichen weiteren Netzanbietern. Dank einer erstklassigen Infrastruktur und einer kontinuierlichen Erweiterung der Netzkapazitäten sowohl durch uns als auch unsere leistungsfähigen Netzanbieter ist eine optimale Anbindung sichergestellt.

Das Netzwerk ist "multihomed" gestaltet und somit über mehrere Anbieter an das Internet angeschlossen. Bei etwaigen Problemen bei einem der Anbieter kann der Datentransfer somit störungsfrei über die weiteren Provider realisiert werden, wodurch eine nahezu optimale Ausfallsicherheit gegeben ist.

Anbindung des Rechenzentrums

Derzeit verfügt das Netzwerk über direkte Anbindungen an den Level3-Backbone, den DECIX-Knotenpunkt in Frankfurt, Lambdanet sowie den INXS-Knotenpunkt in München. Über den Betrieb eines eigenen Gbit-Backbones erfolgt darüber hinaus ein Peering mit diversen weiteren Providern.

Unser Datacenter in dem modernen Hochsicherheits- und Hochleistungs-Rechenzentrum von Level3 in München genügt selbstverständlich auch höchsten Anforderungen an ein professionelles, modernes Rechenzentrum. Neben obligatorischen Sicherheitsmerkmalen wie Video-Überwachung und biometrischen Zugangskontrollen verfügt das Rechenzentrum über eine mehrfach redundante Anbindung, um eine optimale Ausfallsicherheit realisieren zu können:

  • Unterbrechungsfreie Video-Überwachung der Außen- und Innenräume
  • Zugangskontrolle mittels personalisierter Kennkarten und biometrischen Handflächen-Scannern
  • Netzwerküberwachung rund um die Uhr
  •  Vollklimatisierte Räume mit modernsten Luftzirkulationseinrichtungen
  • Redundante Stromzuführungen an das Gebäude
  • Unterbrechungsfreie / redundante Stromversorgung
  • Notstromversorgung mittels Dieselgenerator
  • Einsatz präventiver Brandschutzsicherungen
  • Direkte Anbindung an den Level3-Backbone
  • Direkte Anbindung an den DECIX-Knotenpunkt
  • Direkte Anbindung an das Lambdanet-Netzwerk
  • Direkte Anbindung an den INXS-Knotenpunkt München
  • Eigener Gbit-Backbone, Peering mit diversen Anbietern

Unsere Systeme sind soweit wie möglich gegen Ausfälle abgesichert. Aufgrund der Struktur des Internets kann eine 100%ige Verfügbarkeit leider nicht garantiert werden. Als Qualitätsanbieter stehen wir jedoch für eine optimale Ausfallsicherheit und Redundanz unserer Systeme.

Daher garantieren wir unseren Kunden eine stabile, schnelle und professionelle Anbindung mit einer Verfügbarkeit von 99,9 Prozent im Jahresmittel. Hierbei handelt es sich übrigens nicht um eine leere Werbebotschaft, bei domainFACTORY ist diese hohe Verfügbarkeit ein im Service Level Agreement (SLA) festgehaltener Vertragsbestandteil!

Zurück

Impressum

Sprechen wir über Ihr Projekt!
Scheiben Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie uns an: 0381 / 20 35 49 33 Selbstverständlich ist Ihre Anfrage unverbindlich und kostenlos.